Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie auf dieser Seite weitersurfen, akzeptieren Sie unsere Verwendung von Cookies. Mehr erfahren.
OK

Hygiene & Desinfektion

GREEN&CLEAN in der Praxis

Mikroorganismen gehören zu unserem alltäglichen Leben. Dabei wird das Infektionsrisiko normalerweise als nicht besonders hoch erachtet. Anders jedoch in Arztpraxen. Das Risiko einer Infektion ist hier viel höher. Der ständige Patientenwechsel und die Natur der Arbeit verlangen eine konsequente Praxishygiene. Die Verantwortung des Arztes gegenüber seinem Personal, den Patienten und sich selbst fordert die Verwendung von hochwirksamen Reinigungs- und Desinfektionsmitteln.

Mit unseren GREEN&CLEAN-Produkten bieten wir von METASYS Ihnen eine umfassende Lösung für alle Hygieneanforderungen und Richtlinien. Fortschrittliche Wirk- und Pflegestoffe gewährleisten absolute Sicherheit und Infektionsschutz. Für den hohen Qualitätsstandard bürgen zudem CE-Zeichen und VAH-Listung.

Sorgen Sie mit GREEN&CLEAN für eine optimale Hygiene in allen Bereichen der zahnärztlichen Praxis!

Unit Hygiene

Reduzierung von Bakterien und Schutz gegen Infektionen

 

Gerade in der Zahnarztpraxis sollte ein besonderes Augenmerk auf die Reinigung und Desinfektion der Spezialbereiche gerichtet werden. Neben den Amalgamabscheidern und Absauganlagen betrifft dies auch das Mundspülbecken und die Desinfektion von Abformungen und prothetischen Werkstücken.

Zu den wichtigsten Hygiene-Themen zählt vor allem auch die Wasserqualität. Die Bildung von Biofilm in wasserführenden Leitungen stellt ein erhebliches gesundheitliches Risiko dar. Verkeimtes und verunreinigtes Brauchwasser steigert das Infektionsrisiko bei Patienten und Personal. Eine kontinuierliche Dekontamination ermöglicht eine Keimreduzierung und einen Schutz vor Infektionen durch z.B. Legionellen.

 

 

Broschüre GREEN&CLEAN

GREEN&CLEAN H1

GREEN&CLEAN H1

Reinigungsmittel für das Hygienesystem H1

GREEN&CLEAN H1 Nachfüllset

Für weitere Informationen - siehe Downloadbereich

Dekontaminationskonzentrat für das automatische METASYS Hygienesystem H1

Zusammen mit dem automatischen METASYS Hygienesystem H1, gewährleistet GREEN&CLEAN H1 eine kostengünstige Reinigung der gesamten Absauganlage gezielt nach Entnahme des Saugschlauches. Enzyme sorgen zudem für eine gute Eiweißlöslichkeit, wodurch auch alte Ablagerungen beseitigt werden.

Besonderheiten:
  • aktiv entschäumend
  • optimale Reinigungswirkung durch Enzyme
  • CE

GREEN&CLEAN WK

GREEN&CLEAN WK

Wasserentkeimung und Biofilm-Vorbeugung

GREEN&CLEAN WK Nachfüllset I
GREEN&CLEAN WK Nachfüllset II

Für weitere Informationen - siehe Downloadbereich

2%ige Lösung zur Dekontamination und zum Schutz vor Kalkablagerungen in den wasserführenden Leitungen in einer Dentaleinheit auf Wasserstoffperoxidbasis.

Besonderheiten:
  • breites Wirkungsspektrum
  • Vermeidung von Biofilm
  • mit Langzeitwirkung
  • Verhinderung von Kalkablagerungen
  • schont Hand- & Winkelstücke
  • auch für Bottle-Systeme geeignet
  • CE 0044

GREEN&CLEAN BR

GREEN&CLEAN BR

Biofilm-Entfernung

GREEN&CLEAN BR, 2 x 1000 ml

Für weitere Informationen - siehe Downloadbereich

4%ige Lösung zur Entfernung von Biofilm aus dem Schlauchsystem der dentalen Einheit mit dem BR Biofilm-Reinigungsgerät oder Bottle-Systemen.

Besonderheiten:
  • wirksame Biofilm-Entfernung in nur 30 min
  • einfache Anwendung durch eingefärbte Lösung
  • zur Sanierung dentaler Einheiten sowie vor der Installation eines Wasserentkeimungssystems empfehlenswert
  • CE 0044

METASAN

METASAN® P

Wasserentkeimung für Dentsply Sirona-Behandlungseinheiten

1,41%ige Lösung zur Desinfektion des Behandlungswassers in zahnärztlichen Behandlungseinheiten auf Basis von Wasserstoffperoxid

Eine Desinfektion des Brauchwassers ist sowohl zum Schutz des Patienten als auch des Behandelnden unerlässlich. Mit METASAN® P - Wasseraufbereitungsmittel mit Langzeitwirkung - in Verbindung mit Dentsply Sirona-Wasserentkeimungsanlagen kann dieser Schutz bestmöglich erreicht werden.

Besonderheiten:
  • kontinuierliche Entkeimung des Brauchwassers und der wasserführenden Leitungen
  • materialschonend
  • breites Wirkungsspektrum
  • Vermeidung von Biofilm
  • mit Langzeitwirkung
  • für Dentsply Sirona Behandlungseinheiten
  • CE 0044